Allgemein

Willkommen im NIEMANDSLAND

By 4. Oktober 2016 No Comments
bg

Hinter dem Zaun einer der größten ehemaligen US-Kasernen auf deutschem Boden schlummert ein von Menschen verlassenes NIEMANDSLAND von merkwürdig anmutender Schönheit. Und doch begegnet man dort immer wieder den unterschiedlichsten Charakteren. Sie alle kommen, um ihre ganz eigenen Missionen zu verfolgen.

Philipp Kohl und Donni Schoenemond fangen in raumgreifenden und poetischen Bildern die Freiheit und Weite dieses wahrhaft ungewöhnlichen Ortes ein und erzählen in Episoden von den Lebenswelten der Menschen, die es möglich machen, eine Stadt zurückzuerobern und neu zu beleben. Ein Dokumentarfilm über ein NIEMANDSLAND, das keines bleiben wird.